Gesichtspflege für Männer

Gesichtspflege für Männer wird heutzutage immer beliebter. Es gibt immer noch viele Männer, die sich trauen um Gesichtspfelegprodukte zu verwenden, da es ihnen zu feminin ist. Aber läufst du lieber mit einer gepflegten und strahlenden Haut herum oder lässt du deine Haut komplett austrocknen?

Wir können dir helfen! Wir verraten dir mehr über die Gesichtspflege für Männer.

Welche Art von Gesichtspflege gibt es für Männer?

Es gibt viele verschiedene Gesichtspflegeprodukte für Männer. Am Ende des Tages ist es wichtig, dass du eine gewisse Routine anwendest. Die folgenden drei Schritte sind essentiell für ein strahlendes Gesicht: Reinigen, Feuchtigkeit spenden und Pflegen.

Gesichtspflege Männer

Die Haut des Mannes

Es wichtig um zu wissen, wie dein Gesicht strukturiert ist, bevor du mit der Pflege beginnst.

Die Haut muss viel aushalten, besonders dein Gesicht. Temperaturschwankungen, Sonne, Regen und Sport (Schwitzen) haben einen großen Einfluss auf die Gesichtshaut, was uns nicht immer bewusst ist. Du kannst die Haut als eine Schutzschicht sehen, die ständig Leistung bringen muss. Daher ist es wichtig um dein Gesicht richtig zu pflegen.

Die Haut besteht aus drei Schichten:

  • Epidermis: Die Epidermis ist die äußere Schicht, auch Oberhaut genannt. Sie schützt die Haut und erneuert sich ständig, wodurch abgestorbenen Hautzellen entstehen (Grund für die Verwendung eines Peelings).
  • Dermis: Die Dermis ist die Schicht unter der Epidermis. Sie enthält Bindegewebe und ist verantwortlich für die Produktion von Kollagen.
  • Subcutis: Die Subcutis ist die unterste Schicht, wo das Fett gespeichert wird.

Gesichtspflegeroutine

Jetzt, wo du mehr über deine Haut weißt, ist es an der Zeit sie richtig zu pflegen. Was ist also die korrekte Routine und wie funktioniert sie?
Wir zeigen dir, wie du das perfekte Ergebnis erzielst.

Reinigung

Ihr Gesicht muss viel aushalten und speichert, ohne dass Sie es bemerken, auch eine Menge Schmutz. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihr Gesicht jeden Tag mit einem Reinigungsmittel reinigen. Die Reinigung des Gesichts mit normaler Seife kann zu erheblichen Reizungen im Gesicht führen und sogar den pH-Wert durcheinander bringen.

Peeling

Bei einem Peeling reibst du eine Creme mit harten Körnern über dein Gesicht. Man würde denken, dass es die Haut austrocknet, jedoch bewirkt es tatsächlich das Gegenteil. Ein Peeling vermindert die Trockenheit deiner Haut. Nachdem du dein Gesicht gereinigt hast, ist es Zeit für ein Peeling, um abgestorbene Hautzellen zu beseitigen. Gebe deinem Gesicht die Chance, neue Hautzellen zu bilden.

Feuchktigkeit spenden

Einer der wichtigsten Schritte, wenn wir über Gesichtspflege für Männer sprechen, ist Feuchtigkeit spenden. Nach der Reinigung und dem Peeling des Gesichts ist das Auftragen einer Feuchtigkeitscreme unerlässlich, da sonst die Talgproduktion gestört wird. Feuchtigkeitscremes sorgen dafür, dass die Haut nicht austrocknet und verleihen ihr dabei ein vitales Aussehen.

Pflege

Der "Finishing touch": Jetzt ist es an der Zeit, sich auf spezifische Bereiche deines Gesichts zu fokussieren. Leidest du unter dunklen Augenringen oder Falten? Dies sind häufige Beschwerden, mit denen wir alle von Zeit zu Zeit zu tun haben. Mit einem Anti-Aging Serum kannst du den Alterungsprozess deines Gesichtes in Angriff nehmen verlangsamen. Zusätzlich kannst du mit einem Anti-Schwellung Serum dunkle Augenringe sichtbar reduzieren.

Gesichtspflege für Männer kaufen?

Mache den Gesichtspflegetest

Speziell für diejenigen, die nicht genau wissen was sie brauchen, haben wir verschiedene Pflegesets entwickelt. Durch Ausfüllen unseres kurzen Fragebogens können wir dir dein ideales Set anbieten. So kannst du du genau die Produkte kaufen, die du benötigst!